Duissern: Sperrung im Kreuzungsbereich Mülheimer Straße/Bismarkstraße/Moltkestraße

Vom 14. August 4 Uhr bis 17. August 4 Uhr

Die Duisburger Verkehrsgesellschaft AG führt ab Freitag, 14. August, gegen 4 Uhr Gleisbauarbeiten im Kreuzungsbereich Mülheimer Straße/Bismarkstraße/Moltkestraße durch. Aus diesem Grund wird die Straße im Bereich der Gleise voll gesperrt. Auf der Mülheimer Straße kann nur geradeaus gefahren oder rechts abgebogen werden. Von der Bismarkstraße und der Moltkestraße kann nur rechts in die Mülheimer Straße abgebogen werden. Fußgänger und Radfahrer können passieren. Für die übrigen Verkehrsteilnehmer werden Umleitungen ausgeschildert. 

Die Arbeiten werden voraussichtlich am Montag, 17. August, gegen 4 Uhr abgeschlossen.