Vollsperrung der Johanniterstraße in DU-Hochfeld

Baubeginn: 13.11.2020
Bauende: ca. Mitte 02/2021

In Folge eines Fahrbahneinbruchs im Bereich eines Schachtbauwerkes ist die Johanniterstraße in Höhe der Hausnummer 42/44 zwischen der Karl-Jarres-Str. und der Friedenstraße voll gesperrt. In Verbindung mit dem Fahrbahneinbruch muss ein Schachtbauwerk aufwendig saniert bzw. vollständig erneuert werden, weswegen die Vollsperrung voraussichtlich bis zum 05.02.2021 bestehen bleibt. Bedingt durch prognostizierte niedrige Temperaturen im Frostbereich für die kommende Woche, kann es jedoch unter Umständen zu einer weiteren Verzögerung bis Mitte Februar kommen.

Wir hoffen die Beeinträchtigungen für Anlieger und Verkehrsteilnehmer so gering wie möglich zu halten. 

Wir bitten um Verständnis für unvermeidliche Behinderungen.
Infotelefon: (0203) 283 - 3000
infowb-duisburgde