Erneuerung der Ampel Rudolf-Schock-Straße/Rheinhauser Straße in Duisburg-Hochfeld

Wir bauen für Sie:

Baubeginn: 15. Juli 2019

Bauende: Ende August 2019

Ab Montag den 15. Juli 2019 modernisieren die Wirtschaftsbetriebe Duisburg die Ampel an der Kreuzung Rudolf-Schock-Straße/Rheinhauser Straße. Es werden Signalmasten, Kabel und im Anschluss die Signalgeber sowie das Steuergerät ausgetauscht (inkl. LED-Signalgeber).

Während der Arbeiten ist es nicht möglich, von der Rheinhauser Straße aus Fahrtrichtung Hochfeld kommend links auf die Rudolph-Schock-Straße in Fahrtrichtung Süd abzubiegen. Eine Umleitungsstrecke über die Straße Zur Kupferhütte und die Adelenstraße wird ausgeschildert. Weiterhin kommt es je nach Baufortschritt zu Veränderungen der Verkehrsführung und reduzierten Fahrstreifen.

Wir bitten um Verständnis für unvermeidliche Behinderungen.
Infotelefon: (0203) 283 - 3000
infowb-duisburgde