Kindertageseinrichtungen, Tagespflege (51-22)

Die Stadt Duisburg sucht für ... zum ... eine*n ...

Amt

Jugendamt

Aufgaben

Beratung und Prüfung der Eignung von Personen, die als Tagespflegepersonen (TPP) tätig werden wollen nach den gesetzlichen Vorgaben des KiBiz (Kinderbildungsgesetz NRW), Prüfung der Räumlichkeiten, die für die Kindertagespflege (KTP) genutzt werden sollen, Erteilung der Pflegeerlaubnis gemäß § 43 SGB VIII, Beratung von TPP in allen pädagogischen und organisatorischen Fragen, die mit der KTP zusammen hängen, Durchführung regelmäßiger qualitätssichernder Hausbesuche in den Tagespflegestellen, Planung und Durchführung von regelmäßigen stadtteilbezogenen TPP-Treffs, Kooperation mit den Bildungsträgern, die Qualifizierungs- und Weiterbildungsmaßnahmen für TPP durchführen, Unterstützung und Beratung der TPP in Krisen- und Konfliktsituationen mit Eltern und Kindern, Beratung bei Verdacht auf Kindeswohlgefährdung gem. § 8a SGB VIII, Beratung von Eltern zu Betreuungsangeboten für Kinder und passgenaue Vermittlung von Plätzen in der KTP, Prüfung der Anträge auf Geldleistung und Genehmigung der Betreuungszeiten, Mitwirkung an der Erstellung und Fortführung der Konzeption für die TPP.

Voraussetzungen

text

Bewerben

Bewerbungen bitte ausschließlich über unten stehendes Formular.

Personalamt