Aktuelles

Hier erhalten Sie alle aktuelle Informationen zu den kommenden Terminen

Virtueller Bürgerspaziergang

Die beliebten Bürgerspaziergänge „Unterwegs mit Oberbürgermeister“ können aktuell aufgrund der Corona-Pandemie nicht in der bisherigen Form stattfinden. Um dennoch die Gelegenheit zum Austausch anzubieten, wird das Format nun online fortgesetzt.

Am kommenden Sonntag, 30. Mai, um 10 Uhr lädt Oberbürgermeister Sören Link alle Bürgerinnen und Bürger zum virtuellen Bürgerspaziergang ein. Eine Teilnahme ist ohne Anmeldung über Youtube (https://youtu.be/9a9KMMGPyrg) möglich. Während der Veranstaltung können Fragen nach Anmeldung auf der Plattform per Chat oder ohne Anmeldung per Mail an unterwegs.mit.dem.obstadt-duisburgde gestellt werden. 

Vorab waren die Duisburgerinnen und Duisburger aufgerufen, Bilder und kurze Geschichte besonders schöne Orte in Duisburg einzusenden, die auch während der Pandemie ein „Urlaubsfeeling“ in der Heimat aufkommen lassen Diese Orte werden nun online präsentiert. 

„Der persönliche und enge Kontakt zu den Duisburgerinnen und Duisburgern liegt mir sehr am Herzen. Bis es hoffentlich bald wieder wie gewohnt in Duisburg auf Tour geht, freue ich mich darauf, gemeinsam virtuell spannenden Orte zu entdecken“, so Oberbürgermeister Sören Link.

Wer noch mal in Ruhe die Orte entdecken will, findet ab dem 31. Mai eine Karte mit Bildern der Lieblingsorte der Duisburger auf der Website www.duisburg.de/buergerspaziergang. 

 

Aktionen für 2021

Besonders schöne Duisburger Orte gesucht – Virtueller Bürgerspaziergang mit Oberbürgermeister Sören Link

Die beliebten Bürgerspaziergänge „Unterwegs mit Oberbürgermeister Sören Link“ können aktuell aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Das Amt für Kommunikation hat aus diesem Grund eine Aktion ins Leben gerufen, um online neue Orte in Duisburg zu entdecken und eine Gelegenheit zum Austausch zu bieten.

Duisburgerinnen und Duisburger können mit Bildern und einer kurzen Geschichte besonders schöne Orte in Duisburg einsenden, die auch während der Pandemie ein „Urlaubsfeeling“ in der Heimat aufkommen lässt. Gesucht werden Geheimtipps und natürlich auch beliebte Plätze im gesamten Stadtgebiet. Im Mai sollen die Orte online unter www.duisburg.de/buergerspaziergang präsentiert werden. Parallel dazu soll ein virtueller Bürgerspaziergang mit Sören Link stattfinden, um die Wartezeit bis zu den persönlichen Spaziergängen zu verkürzen.

„Der persönliche und enge Kontakt zu den Duisburgerinnen und Duisburgern liegt mir sehr am Herzen. Da uns Corona jedoch noch ganz erheblich einschränkt, bieten wir mit dem virtuellen Bürgerspaziergang eine attraktive Alternative an - bis es wieder wie gewohnt in Duisburg auf Tour geht“, sagt Oberbürgermeister Sören Link.

Fotos und zwei bis drei Sätze, wo sich der Ort in Duisburg befindet und was ihn besonders macht, können ab sofort per E-Mail an unterwegs-mit-dem-obstadt-duisburgde gesendet werden.

Auf der neu gestalteten Website www.duisburg.de/buergerspaziergang gibt es einen Rückblick und Impressionen über die vergangenen Bürgerspaziergänge.

Rückblick auf vergangene Spaziergänge