History


Tourismus, Freizeit, Kultur, Sport

Duisburgs kulturelle Highlights reichen vom Top-Angebot der Deutschen Oper am Rhein, von den Duisburger Philharmonikern, den Festivals und Museen bis zu Angeboten der freien Szene und Veranstaltungen in den sieben Stadtbezirken.

News

Stadt Duisburg
Termine, Events, Kinder und Jugend
Rocknacht im Haus der Jugend
Das Haus der Jugend veranstaltet am Samstag, 6. Mai, ab 19 Uhr auf der Friedrich-Alfred-Straße 14 in Rheinhausen die nächste Rocknacht. Die Band Call Of Charon ist nach einer mehrjährigen Auszeit zurück und präsentiert ihr neues Album. Als Gastband tritt unter anderem Savior Of Death aus Duisburg auf, die melodischen und harten Metal-Rock gleichermaßen auf die Bühne bringt. Die Band Demon Seduction will Death und Thrash-Metal, mit Einflüssen aus dem Hard- und Metalcore verbinden. Nach vielen Experimenten soll nun das Debütalbum „Dissolution“ 2017 das Licht der Welt erblicken. Mit Sublevel steht ein junges, dynamisches Radau-Unternehmen aus dem Metropolen-Zusammenschluss Duisburg-Essen im Rampenlicht. Und last but not least präsentiert Mortal Hatred einen Mix aus Death Metal, Hardcore und Metalcor. Druckvoll, schnell, melodisch und abwechslungsreich fordern sie die Menge zum Moshen, Bangen und Mitsingen auf. Der Eintritt kostet fünf Euro. Mehr Infos im Haus der Jugend unter (02065) 252769.
Herausgeber / Ansprechpartner:
Stadt Duisburg
Referat für Kommunikation
Burgplatz 19
47049 Duisburg
Tel.:
(0203) 283-2197
Das Shopping Erlebnis in Duisburg
Eins der größten inner-städtischen Einkaufszentren, das "Forum Duisburg", lädt mit ca. 60.000 m² Einzelhandels-, Gastronomie- und Freizeitflächen zu einem Einkaufserlebnis der besonderen Art ein.
CityPalais im Herzen von Duisburg
Ebenfalls ein echtes Highlight in der Duisburger Innenstadt: Das CityPalais mit seinem Casino und der neuen Mercatorhalle.
Der Innenhafen
Beliebtes Gastronomie- und Ausflugsziel in Duisburg ist der Innenhafen. Hier pulsiert das Leben, sowohl zu Wasser als auch zu Land.
Sport in Duisburg